Kontakt Kontakt
2010-07-07

Inertial-Scrolling auf älteren MacBooks

Dieser Eintrag ist teilweise veraltet: Zwischenzeitlich hat Apple ein Update veröffentlicht, das Inertial-Scrolling auf einigen älteren Geräten erlaubt.

Inertial-Scrolling („träges“ Scrolling) ist von iPhones, iPods und iPads bekannt. Zudem unterstützen es zumindest aktuelle MacBook Pro-Modelle, ältere jedoch nicht.

Die kostenlose Anwendung InertialScroll simuliert ein ähnliches Scrolling-Verhalten auf älteren MacBooks mit Multi-Touch-Trackpad.